BMW Service Zurücksetzen

BMW Service Zurücksetzen

Hier wird erklärt wie man die BMW Service Meldungen zurücksetzen / reseten kann.

 

E46 (3er) ab 09/1999,
E38, E39, E52 ab 09/2000
E85 (Z4), E83 (X3)

1.) Zündung aus
2.) Tageswegstreckenzähler gedrückt halten und Zündung Stellung 1
3.) Tageswegstreckenzähler noch 5 Sek. gedrückt halten
Es erscheint rechts Ölservice bzw. Inspektion und links oben Reset oder Re.

Mit Druck auf den Tageswegstreckenzähler geht’s zum Bremsflüssigkeitsintervall, ein erneuter Druck beendet die SIA.

Zum Zurücksetzen die Schritte 1-3 ausführen, dann

4.) Tageswegstreckenzähler für 5 Sek. gedrückt halten bis die Anzeige blinkt. Während des Blinkens löscht ein erneuter Druck auf
den Tageswegstreckenzähler das SI

Anschliessend wird zum Bremsflüssigkeitsintervall gewechselt. Auch dort bringt ein Druck von 5 Sekunden die Anzeige zum Blinken, während dem Blinken mit Druck auf den Tageswegstreckenzähler wird zurückgesetzt.

Falls ihr das SI nicht zurücksetzen wollt, sondern nur das Bremsflüssigkeitsintervall, führt die Schritte 1-3 aus,
drückt einmal den Tageswegstreckenzähler um zum Bremsflüssigkeitsintervall zu gelangen und dort für 5 Sekunden
das Blinken zu aktivieren und mit weiterem Druck zurückzusetzen.

 

1er E81, E82, E87 & E88 ab 09/2004,
3er E90 ab 05/2005,
3er F30, F31, F34 ab 10/2011

1.) Schlüssel in das Zündschloß einstecken

2.) Start/Stop Taste drücken (Wichtig: ohne die Kupplung oder das Bremspedal zu betätigen) und warten bis die Service-Meldung erlischt.

3.) Sofort nachdem die Service-Meldung erloschen ist, drücke und halte die Reset-Taste des Tageskilometerzählers. Nach 2 Sekunden erscheint ein Warndreieck, nach weiteren 2-3 Sekunden eine Ölkanne.

(Anmerkung: Wenn die Taste zu lange gehalten wird (~10 Sekunden), wird das Service-Menü übersprungen und es erscheint ein Menü mit den Einstellungen des Bussystems, wiederhole in diesem Fall den Vorgang ab Schritt 1.)

4.) Nun befindest du Dich im Service-Menü. Benutze den Drehknopf um durch die verschiedenen Menüpunkte zu navigieren.

5.) Sobald du den Menüpunkt hast den Du zurücksetzen möchtest drücke die Bordcomputertaste am Lenkstockschalter. Nun sollte die Meldung „Reset“ im Display angezeigt werden. Drücke die Bordcomputertaste für etwa 3 Sekunden, daraufhin siehst Du eine Uhr deren Zeiger sich bewegen bis der Vorgang beendet ist.

Nun kannst Du entweder einen weiteren Menüpunkt anwählen oder das Menü mit einer Betätigung der Start/Stop Taste verlassen.

 

5er E60 ab 07/2003

1.) Zündung einschalten (Bei Start/Stop Taste drücken ohne die Kupplung oder das Bremspedal zu betätigen)

2.) ca. 10 Sek die Reset-Taste des Tageskilometerzählers drücken bis die erste Position angezeigt wird. (dort erscheinen Symbole für Ölwechsel, Bremsflüssigkeit usw.)

3.) Die Taste erneut für ca. 3 Sek drücken, bis der Hinweis Reset erscheint.

4.) Bestätigt wird der Reset durch erneutes über 3 Sek langes drücken der Taste.

 

5er F07 (GT), F10 & F11

1.) Zündung einschalten (Start/Stop Taste drücken ohne die Kupplung oder das Bremspedal zu betätigen)

2.) Knopf im Tacho lange gedrückt halten, bis die Service-Anzeige kommt, dann loslassen (nicht weiter gedrückt halten, sonst kommt man ins sog. Geheimmenü)

3.) Durch weiteres (kurzes) Drücken zwischen den Einzelnen Positionen (Ölwechsel, Bremsen vorne, …) wechseln

4.) Die gewünschte Position heraussuchen Knopf wieder lange gedrückt halten

5.) „Reset durchführen?“ wird angezeigt

6.) Knopf noch einmal lang drücken

7.) Reset wird mit Fortschrittsbalken zurückgesetzt

 

7er E65

1.) Schlüssel ins Zündschloss.

2.) Zündung AN – indem man einmal auf den Startknopf drückt ohne die Bremse gedrückt zu halten.

3.) Jetzt den Reset Knopf im Tacho gedrückt halten bis das Menü im Tacho links erscheint. Dauert ca. 5 bis 10 Sekunden.

4.) Den entsprechenden Service der zurückgestellt werden soll mit mehrmaligem drücken der Reset Taste auswählen.

5.) Wenn man an dem entsprechendem Service angekommen ist, die Reset Taste gedrückt halten bis auf der rechten Seite des Tachos der Hinweis zum Reset dieses Services erscheint.

6.) Reset Taste wieder gedrückt halten bis das zurücksetzten der Kilometer erfolgt.

7.) Auf der rechten Seite des Tachos erscheinen nun die Kilometer die noch gefahren werden dürfen bis der nächste Werkstattbesuch fällig wird! Der Service-Intervall wurde zurückgesetzt!

8.) Zündung ausschalten, Schlüssel raus, fertig!

 

Eine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

10 Gedanken zu “BMW Service Zurücksetzen”

  1. Hallo,

    möchte nach Bremsbelag und Fühler wechsel vorne am BMW F31 die Meldung Beläge wechseln löschen,,,,geht aber leider nicht.
    Bitte um hoffentlich Hilfe

    viele Grüße

    • Hallo, tut mir leid für die späte Antwort.
      Wenn Sie kein Zündschloss haben, sprich Keyless-Go dann lassen Sie diesen Schritt einfach weg und fangen ab Schritt Nr. 2 an.

  2. Hallo. Ich brauch unbedingt Hilfe. Bei mir wurde die 50.000 Km Inspektion gemacht, Service anzeige wurde zurück gesetzt allerdings steht jetzt Service in 25.000KM 01/2000. Ich möchte das Datum korrigieren was kann ich tuen? Danke BMW 1er 114d 2013

  3. Hallo
    Habe den BMW 1 F20. Soweit ich weiß geht es fast genau so nur bei mir wird beim Service angezeigt das er nicht reset bar ist? An was kann das liegen? Oder hat bmw es einfach geändert? Die anderen Service Breme Öl und so könnte ich zurücksetzten.

Schreibe einen Kommentar