Weltweit kostenlos über das Internet telefonieren (FRITZBox VPN mit IPhone)

Weltweit kostenlos über das Internet telefonieren (FRITZBox VPN mit IPhone)

Mit einer Fritz Box kann man tolle Sachen machen, wie z. B. eine VPN (=Virtual Private Network) vom Handy nach Hause erstellen. Damit ist es möglich über das Internet mit der Fritz Fon App am IPhone kostenlos über das Festnetz daheim zu telefonieren. Das ist sehr Praktisch wenn man im Urlaub ist und kostenlos das Wi-Fi vom Hotel benutzen kann. Denn so kann man mit jedem telefonieren und muss keinen Cent mehr bezahlen.

Was wird benötigt?

  • Fritz Box (in meinem Beispiel die aktuelle FRITZ!Box 7490)
  • IPhone oder IPad mit Internet oder WLAN (Wi-Fi)

 

1. Schritt – FRITZ!Box konfigurieren

Es muss unter Internet -> Freigabe -> FRITZ!Box-Dienste überprüft werden ob der Internetzugriff aktiv ist. Ebenfalls brauchen wir später die Heimnetzadresse der Fritz box und zwar die IP 192.168.178.1 (in meinem Fall).

01 - Dienste

 

Anschließend müssen wir unter System -> FRITZ!Box-Benutzer -> Benutzer auf den Stift klicken um diesen zu bearbeiten.

02 - Benutzer VPN

 

Hier müssen wir nun prüfen, ob folgende Haken sitzen:

  • Zugang aus dem Internet erlauben
  • VPN

03 - Benutzer VPN

 

Anschließend klicken wir unter VPN auf „VPN-Einstellungen anzeigen„. Damit öffnet sich ein neues Fenster das so aussieht:

04 - VPN Einstellungen

Das ist die VPN Anleitung für Apple, diese ich im nächsten Schritt nochmal genauer beschreibe.

2. Schritt – IPhone oder IPad konfigurieren

Unter Einstellungen -> Allgemein -> VPN müssen wir auf VPN hinzufügen klicken. Hier muss als Type „IPSec“ ausgewählt werden, damit sieht dann die Einstellung wie im nächsten Bild aus.

05 - VPN IPhone

Diese Felder müssen wir in dem vorherigen Bild ausgefüllt werden.

Anschließend können wir unter den Einstellungen die VPN Verbindung aktivieren. Danach sollte oben neben der Uhrzeit ein „VPN“ erscheinen.

06 - VPN aktivieren

3. Schritt – App anpassen

In der FRITZ! Fon App muss noch die Adresse angepasst werden, da wir über den Namen die Fritz Box nicht finden und deshalb die IP Adresse aus dem 1. Schritt benötigen. In bei mir war es die 192.168.178.1. Wenn ihr das erledigt habt und die VPN Verbindung aufgebaut ist, solltet ihr schon über euer Festnetzanschluss telefonieren können.

07 - FRITZ Fon Fehler

08 - FRITZ Fon Einstellungen

09 - FRITZ Fon Adresse

 

1 Gedanke zu “Weltweit kostenlos über das Internet telefonieren (FRITZBox VPN mit IPhone)”

  1. Früher musste man schon sehr viel Geld bezahlen, um zu telefonieren. Der Fortschritt in diesem Bereich kann sich wirklich sehen lassen, zumal auf diese Weise auch Menschen mit großen Entfernungen Kontakt halten können, ohne in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten.

Schreibe einen Kommentar