BMW Airbag leuchte (Beifahrer Sitzbelegungsmatte e46, e39 usw. reparieren)

BMW Airbag leuchte (Beifahrer Sitzbelegungsmatte e46, e39 usw. reparieren)

Viele Leute kennen das Problem das beim E34, E36, E38, E39, E46, Z3,  E60 / E61 (bis 2005), E65 bis 2005 plötzlich das wegen der Sitzbelegungsmatte das Airbag Zeichen leuchtet.
Oft ist es nur ein Kabelbruch im Beifahrersitz, doch um diese Wechseln zu lassen, muss man
beim Freundlichen sehr viel bezahlen.
Dafür gibt es dieses Teil, es verändert den Widerstand, und dadurch wird dem Auto Simuliert
das jemand drauf sitzt.

Doch bevor wir für so ein „einfachen“ Stecker ca. 20€ bezahlen können wir ihn uns für ca. 20
Cent ganz einfach selber basteln.

Wer lieber den fertigen Stecker haben möchte, kann diesen natürlich auch kaufen: BMW Airbag Sitzbelegungsmatte*

Wir benötigen:

  • 30k Ohm Widerstand (ca. 0,11 €)
  • 1n4007 Diode (ca. 0,09 €)
  • Lötkolben*

Der Stecker befindet sich hinten unter dem Sitz. Es sind 2 Kabel die in den Stecker verlaufen
ein blauen und ein weißes. Diesen Stecker abschneiden, aber so dass noch ca. 5 cm vom
Kabel dran bleiben. Wer will kann sich auch ein neuen Stecker kaufen, aber da die
Sitzbelegungsmatte defekt ist macht es kein unterschied wenn wir den alten nehmen.

Anschließend muss man ein wenig von der Isolierung entfernen, so dass wir gut löten können.

Man schaltet die Diode und den Widerstand parallel zu dem Stecker unter dem Beifahrersitz.
Die Diode muss in Durchlassrichtung zum blauen Kabel gelötet werden (Ring der Diode an
blaues Kabel).

Schaltplan:

D = Diode
W = Widerstand

Anschließend nur noch gut Isolieren und von hinten unter dem Sitz anschließen.

1 Gedanke zu “BMW Airbag leuchte (Beifahrer Sitzbelegungsmatte e46, e39 usw. reparieren)”

Schreibe einen Kommentar